Implantate

Implantate – fester Halt ohne Kompromisse

Durch Zahnimplantate bekommen Sie die Möglichkeit, wieder herzhaft zu lachen und zu essen, was Ihnen schmeckt. Egal, ob Sie einen oder mehrere Zähne verloren haben – Implantate geben Ihren neuen Zähnen dauerhaft den nötigen Halt.
Dazu wird eine kleine Titanschraube, die als neue „Zahnwurzel“ dient, in den Knochen eingesetzt. Diese wächst dort nach kurzer Zeit in den Knochen ein und der eigentliche Zahnersatz wie Kronen, Brücken oder Prothesen kann daran befestigt werden.
Um mögliche Komplikationen so gering wie möglich zu halten, werden die Planung und Durchführung der Implantation in unserer Praxis grundsätzlich durch eine 3D-Diagnostik unterstützt. Der Eingriff kann daher äußerst präzise und vorab virtuell geplant werden. Somit können Nervenverletzungen und Kieferhöhlenentzündungen nach Implantationen vermieden werden.

  • Kein Beschleifen der Nachbarzähne
    Implantate müssen nicht an anderen Zähnen befestigt werden. Deren gesunde Zahnsubstanz bleibt unversehrt.
  • Hochästhetisch
    Implantatgetragener Zahnersatz kommt dem natürlichen Vorbild sehr nahe, da er den Zahn mit Wurzel nachbildet und Ihren eigenen Zähnen in Form und Farbe angepasst wird.
  • Schutz vor Knochenabbau
    Zahnimplantate belasten den Kieferknochen ähnlich wie die natürlichen Zähne. Das schützt vor einem Knochenabbau.
  • Natürliches Kaugefühl
    Die künstlichen Zahnwurzeln und der darauf befestigte Zahnersatz sind nicht zu spüren – als wären es Ihre eigenen Zähne..
  • Sicherer Halt von Vollprothesene
    Wesentlich mehr Halt als Haftmittel und Saugkräfte bieten implantatgetragene Prothesen, da die Implantate fest mit dem Kiefer verbunden sind.

Praxisurlaub vom 06.04.2021 bis 09.04.2021
Liebe Patienten,
vom 06.04.2021 bis zum 09.04.2021 bleibt unsere Praxis geschlossen.

Bei dringenden Notfällen, melden Sie sich bitte bei unsere Praxisvertretung: Dr. Gunnar Scharf  Tel: 07221 55644

Ab 12.04.2021 sind wir ab 8:00 Uhr wie gewohnt für Sie da.
Ihr Praxisteam PFEIFER